Wunschzettelaktion
Die Wunschzettelaktion hat Tradition beim RC Kamen. Über das Jugendamt der Stadt Kamen werden Kinder ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Seit dem Jahr 2000 engagiert sich der Rotary-Club Kamen für eine Vielzahl von Themen (insbesondere zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit) in der Region Kamen, Bergkamen und Bönen.

Engagement für die Menschen in und rund um Kamen

Seit dem Jahr 2000 engagiert sich der Rotary-Club Kamen für eine Vielzahl von Themen in der Region Kamen, Bergkamen und Bönen.Die annähernd 50 Mitglieder

... treffen sich zu wöchentlichen Meetings mit Vorträgen, Betriebsbesichtigungen etc., bei denen sie sich mit gesellschaftlich relevanten Themen auseinandersetzen.

... engagieren sich für soziale Themen in der Region, insbesondere für die Kinder- und Jugendarbeit.

... veranstalten alljährlich öffentliche Veranstaltungen, die dem Miteinander dienen und deren Erlös der Allgemeinheit zugute kommt. Dazu zählen das Kamener Entenrennen, Weihnachtsmärkte in Kamen-Heeren sowie gesellshaftliche Veranstaltungen.

... beteiligen sich am Internationalen Schüleraustausch, der jungen Menschen aus der Region zugute kommt und internationale Gäste nach Kamen bringt.

... organisieren Schülerpraktika und berufsberatende Angebote.... organisieren die jährliche Wunschzettelaktion in der Vorweihnachtszeit.

... beteiligen sich immer wieder mit eigenen Initiativen am kulturellen Angebot der Region.

.... pflegen die Partnerschaft mit dem Rotary-Club in der türkischen Partnerstadt Bandirma.

Ausschnitte aus unserer Chronik:

2000/2001

Schön, dass es uns gibt. Zu verdanken haben wir das dem RC Unna, dessen Mitglieder sich für das Jahr 2000 vorgenommen hatten, einen Rotary Club in Kamen zu gründen, so geschehen am 17.Mai 2000. Unsere Charterurkunde erhielten wir am 29. August 2000. Die anschliessende Charterfeier fand am 27.Oktober des selben Jahres im Hotel Holiday Inn (heute Park Inn) statt. Gründungspräsident war Hans-Martin Böcker (früher RC Lünen). In seinem Präsidentenjahr lernten die Mitglieder "Rotary“ kennen und der Schwerpunkt unseres 1. Jahres lag auf dem Berufsdienst, so dass der RC Kamen schon im Februar 2001 Gastgeber für das „Berufs- und Jugendforum" des Distrikts 1900 war, zu dem Kamen gehört.

2001/2002

Im rotarischen Jahr 2001/2002 hatte der RC Kamen mit Ulrike Blume eine Präsidentin. Sie war auch gleichzeitig die 1. Präsidentin eines Clubs im Distrikt 1900. Für unseren RC keine Besonderheit und kein Thema, aber man konnte zu der Zeit bei verschiedenen rotarischen Veranstaltungen immer wieder feststellen, dass "Frauen" und "Rotary" nicht selbstverständlich zusammen gehörten. Aber in diesem Punkt ist "Rotary" auf einem guten Weg.Neben der Vertiefung der rotarischen Freundschaft waren die Kontaktaufnahme zum RC Bandirma / Türkei und die Besiegelung der Partnerschaft im Mai 2001 bei einem Besuch der türkischen Freunde ein ganz besonderes Ereigniss. Die Vertiefung dieser Beziehung ist auch in den kommenden Jahren ein Schwerpunkt und bedarf u.a. auf Grund der Sprachschwierigkeiten immer wieder der gegenseitigen Bemühungen, was in jährlichen Besuchen hervorragend gelingt und jedes Mitglied ( plus Partner ), das einmal in Bandirma gewesen ist, ist von der Gastfreundschaft begeistert und weiss, wie wichtig es ist, Freundschaft mit anderen Kulturen aufzubauen und gegenseitige Vorurteile zu minimieren.

2002/2003

Im Jahr 2002 /2003 wurde Claas Blanke unser Präsident. Der Club unterstützte in diesem Jahr das Projekt des Governor Rijken und hat durch den Benefiz-Lauf viele Kinder und Jugendlicher "Polio Plus" intensiv unterstützt. Auch die "Flutopfer" erhielten eine grosszügige Spende.

2003/2004

Wieder ein Präsidentinnen – Jahr. Dr. Janine-Patricia Teuppenhayn. Interne und externe Pflege der rotarischen Freundschaft waren auch in diesem Jahr dem RC Kamen wichtig. Und in diesem Jahr fand unser 1. Jazz – Frühschoppen statt, mit dessen Einnahmen u.a. das Projekt "Schreibwerkstatt –Schüler schreiben Krimis" unterstützt wurden. Bei einer abschliessenden Veranstaltung wurden drei Schüler ausgezeichnet und die Krimis wurden in einem Buch veröffentlicht.

2004/2005

Nachfolger im Jahr 2004 / 2005 wurde Thomas Horschler : ein besonderes Jahr: Rotary International feierte sein 100 – jähriges Jubiläum und der RC Kamen richtete seinen 1. Frühlingsball aus, der seit 2004 abwechselnd mit dem Lions Club Kamen in der Kamener Stadthalle stattfindet. Eine gelungene Veranstaltung! Der Erlös kam u.a. dem Kauf eines Klaviers für das "Haus der Stadtgeschichte" zu gute, das mit einem anschließenden Konzert offiziell übergeben wurde. Ausserdem waren wir wieder in Bandirma.

2005/2006

wurde Dr. Ulrich Hartge unser Präsident. Wir veranstalteten unseren 2. Jazz –Frühschoppen, die Aktion „Fördermahl „ und das "Kinderhospiz" wurden so unterstützt, und mit Hilfe eines Benefizkonzertes half unser Club mit einer Typisierung bei IKEA der DKMS ( Deutsche Knochenmarksspenderdatei ). Auch ein Besuch der Freunde aus Bandirma fand in diesem Jahr wieder statt.Neben den zuvor genannten Ereignissen hat sich der RC Kamen während der ganzen Jahre vor allem der Jugenarbeit und dem Jugendaustausch gewidmet: Juan, Leonardo, Elsa, Alejandro, Alex und Igor waren unsere Gäste und haben durch ihre Anwesenheit unser Clubleben ungemein bereichert. Jeder hat uns sein Land, seine Kultur und sich selbst näher gebracht. Gemeinsames Singen mit anderen Austauschschülern u.a. des Rotary Club Unna bei unserer Weihnachtsfeier sind unvergessen.

2006/2007

1. Juli 2006. Ein neues rotarisches Jahr beginnt und wir bekamen schon wieder einen Präsidenten: Jürgen Eilert. Es sollte ein spannendes und abwechslungsreiches Jahr werden. Nicht nur, dass wir wie immer gute und informationsreiche Vorträge unserer Mitglieder hörten, auch Werkstattgespräche bzw. Besichtigungen bereicherten das Clubleben: Besuche auf dem Hof Ligges, des Haus Heeren und der Konditorei Telgmann mit wunderbaren Kostproben zum Thema Schokolade (wer kann da schon „Nein“ sagen?), eine Grubenfahrt, die Besichtigung der Stadt Schwerte, eine Ausstellung in Paderborn (Canossa) und eine Biogasanlage gehörten dazu. Zu Gast waren bei uns u.a. der israelische Honorarkonsul Jacky Pri-Galund seine Gattin.Auch unsere rotarischen Projekte kamen nicht zu kurz: Jugendaustausch (wir bekamen Besuch von Michal Kovac aus Slowenien und Augustin Arroyot aus Bolivien; von unserer Seite gingen wiederum 2 Schülerinnen ins Ausland), Wunschzettelaktion (Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder; siehe eigenen Bericht), Frühlingsball und der wie immer fantastische Besuch unserer Freunde in Bandirma sind hier zu nennen.

2007/2009

Dass rotarische Präsidenten eine zweite Amtszeit übernehmen, bzw. übernehmen müssen, soll es ja in einigen Clubs geben, aber dass man  zwei Jahre hintereinander das Amt inne hat, ist schon eine unglaubliche Leistung. Durch den gleich zu Beginn des rotarischen Jahres 2007/2008 krankheits bedingten Ausfall unserer amtierenden Präsidentin Cornelia Kirschbaum musste Vizepräsident Friedrich W.Quellenberg das Amt des Präsidenten übernehmen, der Wurf ins kalte Wasser und ich denke, dass ich im Namen aller rotarischen Freunde spreche: Friedrich W. Quellenberg hat das toll gemacht!!!Neben den wie immer sehr guten Vorträgen unsere rotarischen Freunde und auswärtigen Referenten besichtigten wir u.a. im Jahr 2007/2008 den Flughafen Dortmund (das Löschfahrzeug ließ auch Erwachsenen -Augen strahlen) und unseren Freund Haumann, der uns die Angst vor Hörgeräten im zunehmenden Alter nahm. Am 17. Oktober besuchte uns Governor Ulrich Baberg.Unsere Freunde aus Bandirma waren Anfang Mai unsere Gäste, die mit uns ein kulturelles, kulinarisches Programm erlebten.Unsere Clubfahrt ging im Januar 2008 nach Lübeck, wie schon zuvor für einige doch noch eine Überraschungsfahrt und eine weitere gute Chance, rotarische Freunde und Freundinnen von einer ganz anderen Seite kennenzulernen, wozu auch dir ungezwungene Umgebung beitrug.Natürlich hatten wir auch in diesem Jahr Austauschschüler zu Besuch: Thelma Saldivar aus Mexiko und Rakporn Sawadchoey aus Thailand. Aus unserm Club gingen Niels Appeldorn (Thailand ) und Daniel Haumann (Mexiko) ins Ausland.Unsere Gemeindienstprojekte unterstützten wir u.a. mit den Einnahmen der Jazz-Matinee. Dazu gehörten auch wieder  die Wunschzettelaktion zu Weihnachten, die Dank der Unterstützung der Kamener Bevölkerung nicht machbar wäre.Am 1. Juli 2008 begann nun das offizielle Präsidentenamt von F.W.Quellenberg. Das laufende Jahr ließ wieder kaum Wünsche offen: Sommerkamin bei „Quellis“, Vorträge u.a. zu den Themen Afghanistan, Spargel, Missbrauch im Netz, Island, Patientenverfügung... .Die Themenbreite war weit gefächert. Wekstattgespräche gab es beim „Hellweger“, bei der Bundeswehr haben wir hervorragend gegessen und getrunken und bei der Firma Determann wurden wir in de Kunst des Steinmetz eingeführt. Wir schnitzten Kürbisse auf dem Hof Ligges, besichtigt wurden noch Welser-Profile und WK-Autohaus. Gewandert wurde an der Körne und besichtigt haben wir Bilder von Marielle Buchholz. Das Treffen mit den Freunden des RC Menden und gute Vorträge zum Thema rotarische Grundsätze waren etwas Besonderes. Für alle, die dieses Meeting verpasst hatten, wiederholte Präsident Quellenberg den Vortrag anlässlich unserer Weihnachtfeier. Veranstaltungen dieser Art sind absolut wiederholungswürdig.Bereichert wurde unser Clubleben auch durch vier neue Mitglieder, die schon schnell Kontakt im Club fanden, vor allem während der Clubfahrt, die dieses Mal unter dem Motto stand: ab in den Süden, Mallorca war unser Ziel.

Ulrike BlumeClubdienst 2009/2010

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Rotarier beschenken Kinder
Wunschzettelaktion
Die Wunschzettelaktion hat Tradition beim RC Kamen. Über das Jugendamt der Stadt Kamen werden Kinder ausgewählt, die sich ganz besonders über Geschenke freuen.
Die Wunschzettelaktion hat Tradition beim RC Kamen. Über das Jugendamt der Stadt Kamen werden Kinder ausgewählt, die sich ganz besonders über Geschenke freuen.
Nicht allen Kamener Familien ist es finanziell möglich ein schönes Weihnachtsfest zu feiern. Der Rotary-Club Kamen möchte mit seiner Wunschzettelaktion Kindern solcher Familien schon vor Weihnachten strahlende Augen bescheren. Die Wunschzettelaktion hat Tradition beim Club. Über das Jugendamt Kamen werden Kinder ausgewählt, deren Familien meist nicht die finanziellen Mittel für Weihnachtsgeschenke haben. Diese Kinder durften sich im Vorfeld im Schreibwarengeschäft Willy Schulte in Heeren und bei TOYS-R-US Geschenke im Wert von 20 bis 30 € aussuchen. Der Rotary Club vermittelt den 30 bis 40 Kindern nun über die Wunschzettelaktion ...

Weihnachtsmarkt auf Schloss Heeren
Es weihnachtet sehr...
RC Kamen veranstaltet gemeinsam mit den Heerener Chören den 6. Weihnachtsmarkt am Schloss.

Nachwuchsförderung durch Entenrennen
15.000 Euro Erlös übergeben
Den Reinerlös des Kamener Entenrennens 2017 hat der RC Kamen den Vertreterinnen der Grundschulen sowie dreier ausgewählter Kindertagesstätten überreicht.

Entenrennen 2017
Kamener Entenrennen
Der RC Kamen veranstaltet am 23. September 2017 das sechste Kamener Entenrennen. Der Erlös geht an die Grundschulen der Stadt Kamen und an ausgewählte Kita´s.

Internationaler Jugendaustausch
Neue Austauschschüler
Der RC Kamen freut sich sehr darüber, dass Gage Wiley aus den USA und Sameenah Doctor aus Indien für ein Jahr als Inbound bei uns in Kamen zu Gast sind.

Der RC Kamen hat einen neuen Präsidenten !
Ämterübergabe
Hanns Hönl ist neuer Präsident des Rotary-Club Kamen.

Wunschzettelaktion für Kamener Kinder
Wunschzettelaktion
Kurz vor Weihnachten hat der RC Kamen in enger Abstimmung mit dem Jugendamt der Stadt Kamen wieder seine Wunschzettelaktion für Kamener Kinder durchgeführt.

4. Kamener Entenrennen
Wieder ein großer Erfolg.
5000 Menschen und 2500 Enten...

Internationaler Jugendaustausch
Hannah in Japan
Über den nachstehenden Link kann man das öffentliche Japan-Album unseres Outbounds Hannah Janecke ansehen...

Samstags in der Stadt
Entenverkauf
Wo gibt es Enten ?

Nicht auf die lange Bank geschoben
Für Senioren !
Auf dem Kirchplatz der Maragretenkirche in Kamen-Methler konnten mit Unterstützung des Rotary Club Kamen Parkbänke für Senioren bereitgestellt werden.

Neuer Präsident
Ämterübergabe
Neuer Präsident des RC Kamen ist Carsten Jaksch-Nink.

Ausverkauft für einen guten Zweck
Rotary begrüßt den Frühling
Auf vielfachen Wunsch der Kamener Bürgerschaft hat der RC Kamen am 18. April 2015 den Kamener Frühlingsball wieder aufleben lassen.

Der Frühlingsball naht
Geschenke einpacken im Hause Specht
Susanne und Ralf Oelschläger-Specht waren so freundlich, die Räumlichkeiten für das Einpacken der Geschenke im Küchenhaus Specht zur Verfügung zu stellen.

Präsidentenfahrt:
Ziel: Hamburg
Ein besonderes Privileg des amtierenden Club-Präsidenten eines rotarischen Jahres ist es, die Präsidentenfahrt auszurichten.

Kamener Entenrennen 2014
Ein voller Erfolg !
Aus dem Erlös der Veranstaltung erhält jede der 6 Kamener Grundschulen 2000 €.

Im Zeichen der Ente
3. Kamener Entenrennen
Der RC Kamen veranstaltet zum dritten Mal ein Entenrennen. Dabei werden nummerierte Enten in der Seseke „zu Wasser gelassen“ damit sie in einem hoffentlich spannenden ...

Ämterübergabe
Hauke Nielsen ist neuer Präsident des Rotary ...
Präsident Hauke Nielsen bedankte sich im Rahmen einer Feierstunde auf Schloß Heeren ausdrücklich bei seinem Vorgänger Hans Determann für seine engagierte Arbeit.

Info Flyer
Unser Club
Rotary Club Kamen
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
25.04.2018
13.00
Kamen
SportCentrum Kaiserau
Der genossenschaftliche Finanzverbund im deutschen Genossenschaftswesen
Beschreibung anzeigen
Frd. Eilert berichtet zum Thema
02.05.2018
18:00
Kamen
SportCentrum Kamen-Kaiserau
Vorstandssitzung Mai
02.05.2018
19.30
Kamen
SportCentrum Kaiserau
Aktuelle Stunde
09.05.2018
13.00
Kamen
SportCentrum Kaiserau
Nachbarschaftsrecht
Beschreibung anzeigen
Frd. Ellinghaus berichtet zum Thema
16.05.2018
19.30
Kamen
SportCentrum Kaiserau
Bertolt Brecht: Die Geschäfte des Herrn Julius Caesar
PROJEKTE DES CLUBS
Mathe-Kiste
Mathe-Kiste
Neues aus dem Distrikt 1900
März-Brief von DG Susanne Brämer
9. Governorbrief 2017-18
DG Susanne Brämer hat ihren neunten Governorbrief veröffenlicht.
März-Brief von DG Susanne Brämer
9. Governorbrief 2017-18
DG Susanne Brämer hat ihren neunten Governorbrief veröffenlicht.
Governornachfolge ist gesichert
Anke Schewe 2020-2021
Die Governorstaffette des Distrikts freut sich auf ihr jüngstes Mitglied, Anke Schewe vom RC Essen-Gruga.

Governornachfolge ist gesichert
Anke Schewe 2020-2021
Die Governorstaffette des Distrikts freut sich auf ihr jüngstes Mitglied, Anke Schewe vom RC Essen-Gruga.
Team gefunden
GSE mit Taiwan - D 3520
Im Frühjahr 2018 geht es los.

Team gefunden
GSE mit Taiwan - D 3520
Im Frühjahr 2018 geht es los.
Neue Ausschreibung
Sozialprojekte 2018
DG Susanne Brämer will auch in diesem Jahr herausragende Sozialprojekte der Clubs des D1900 auszeichnen. Diesmal soll auch Rotaract daran beteiligt sein.
Sam F. Owori, Präsident elect von Rotary ...
Rotary verliert einen Freund
Sam F. Owori, Präsident elect von Rotary International, ist plötzlich an den Folgen von postoperativen Komplikationen nach einer geplanten Operation verstorben.
DGN 2019/2020 gewählt
Peter Oser-Veltins
Die Governornachfolge für das rotarische Jahr 2019/20 steht fest.
Rotary Magazin
RI-Weltpräsident Ian H. Riseley nutzte einen Europa-Besuch, um die deutschen Rotaracter zu kennenzulernen - und sich Anregung bei ihnen zu holen.
RI-Weltpräsident Ian H. Riseley nutzte einen Europa-Besuch, um die deutschen Rotaracter zu kennenzulernen - und sich Anregung bei ihnen zu holen.
Zahlreiche Mikroben leben überall in unserem Körper, vor allem im Darm. Sie sind maßgeblich für Gesundheit und Gefühlsleben verantwortlich.
Zahlreiche Mikroben leben überall in unserem Körper, vor allem im Darm. Sie sind maßgeblich für Gesundheit und Gefühlsleben verantwortlich.
Rotary bildet Friedensbotschafter aus. Sie organisieren Gespräche, Friedenskonferenzen und Austausche. Mehr dazu HIER.
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
In diesem Jahr jährt sich die Revolte von 1968 zum fünfzigsten Mal. Ein Versuch einer nüchternen Bilanz aus der Perspektive der Hochschulen – die damals im Mittelpunkt ...
Die Erinnerungen Irina Scherbakowas zeichnen in zarten Tönen ein lebendiges Bild vom Alltag in der untergegangenen Sowjetunion - Erst nach hundert Seiten erschließt sich ...
Rotary Clubs laden ein - Die insgesamt vier Rotary Clubs in Leeuwarden/Niederlande laden alle interessierten Rotarier in ihre Heimat ein und bieten ihren Service an. Denn die Stadt ...
Golf gehört unter Rotariern zu den beliebtesten Sportarten. In diesen Tagen starten viele Freunde in die neue Saison. Lesen Sie hier eine kleine Auswahl der rotarischen Veranstaltungen ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Kamen. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
1., 3. u. 5. Mittwoch 19.30 Uhr, 2. u. 4. Mittwoch 13.00 im SportCentrum Kamen-Kaiserau, Jacob-Koenen-Str. 5, T. 02307 / 3717777
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×